Medizinische Fitness

mit dem ChipEi®-System

Für gesunde und effektive Fitness bieten wir Ihnen mit unserem ChipEi®-Training die Möglichkeit, wie ein Profi zu trainieren. Zusätzlich werden Sie von Physiotherapeuten ständig betreut und motiviert, was zusätzlich für maximale Erfolge sorgt.

Nach eingehender Befunderhebung erstellen unsere Therapeuten/-innen einen individuellen Trainingsplan für Sie, der Ihre medizinischen Befunde und Schmerzen berücksichtigt. Weiterhin werden mit Ihnen gemeinsame Ziele definiert, die durch das Training erreicht werden sollen.

In festgelegten Abständen werden die Trainingspläne verändert und umgestellt, um ganzheitlich und effektiv zu trainieren.

Die Medizinische Fitness erfasst die Kräftigung an Fitnessgeräten, Ausdauertraining, Flexibilitätstraining sowie funktionelles Training mit dem eigenen Körpergewicht und Kleingeräten.

Ihr individueller Trainingsplan sowie die Geräteeinstellungen werden auf einem persönlichen Chip in Ei-Form gespeichert. Vor jedem Training wird dieser in das Gerät gesteckt.

Das ChipEi®-Trainingsgerät stellt sich dann automatisch auf Sie ein – Sitzhöhe, Trainingsprogramm und Intensität sowie Fortschritte und Ergebnisse werden dabei gespeichert.

Die Ziele sind:

  • Schmerzreduzierung
  • Verbesserung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Verbesserung der Gelenkfunktionen
  • Schutz vor erneuter Verletzung oder Erkrankung

Eine Medizinische Fitness-Einheit umfasst folgende Bereiche:

Ausdauertraining

  • Training auf Ergometer, Laufband oder Crosstrainer zur des Herz-Kreislauf-System und des Stoffwechsels
  • Begleitung bei dem Wunsch, Gewicht zu reduzieren

Krafttraining

  • Training an medizinischen Trainingsgeräten von FREI mit hochmoderner Chip-Ei-Technologie umfasst mobilisierendes und stabilisierendes Gelenktraining sowie Muskeltraining zur Erhöhung von Kraft und Kraftausdauer

Fexibilitätstraining

  • Umfasst Mobilisations- und Dehnungsübungen zur Verbesserung der Gelenkfunktion und Dehnungsfähigkeit
Jetzt Termin vereinbaren